direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Fachmentor*innen

Die GKWi kann zu ihrer Beratung Unterkommissionen einsetzen. So wurden in den einzelnen Studien- bzw. Fachrichtungen Mentor*innen berufen, um eine schnellere Reaktionszeit, ein geschlossenes Vorgehen bei aktuellen Belangen der GKWi sowie eine frühzeitige Information hinsichtlich geplanter Änderungen in den Fachstudiengängen mit Auswirkungen auf den Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen zu realisieren.

Aufgabe der Fachmentor*innen ist die Interessenvertretung des Studiengangs in den entsprechenden Fakultäten. Dies umfasst die Beratung der GKWi bei:

  • Prüfungsfragen und Fächerkombination,
  • der Aufnahme neuer Fächer in die Studien- und Prüfungsordnung,
  • Belangen der entsprechenden Fakultäten z. B. hinsichtlich der Kapazitätsverteilung,
  • der Abschätzung von Auswirkungen von geplanten Entwicklungen des Studiengangs auf die Studienrichtung sowie
  • geplanten Änderungen in den Fachstudiengängen mit Auswirkungen auf den Studiengang.


Übersicht der Fachmentor*innen
Wirtschaftswissenschaften (WIWI)
Prof. Lachmann [1]
Integrationsbereich (INT)
Prof. von Hirschhausen [2]
Dipl.-Ing. Weibezahn
Chemie und Verfahrenstechnik (CVT)
Prof. Schomäcker [3]
Bauingenieurwesen (BI)
Prof. Sundermeier [4]
Elektrotechnik (ET)
Prof. Kowal [5]
Energie und Ressourcen (ER)
Prof. Müller-Kirchenbauer [6]
Gesundheitstechnik (GT)
Prof. Busse [7]
Informations- und Kommunikationssysteme (IKS)
Prof. Tai [8]
Logistik (LOG)
Prof. Straube [9]
Maschinenbau (MB)
Prof. Kohl [10]
Verkehrswesen (VW)
Prof. Nagel [11]

------ Links: ------

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Diese Seite verwendet Matomo für anonymisierte Webanalysen. Mehr Informationen und Opt-Out-Möglichkeiten unter Datenschutz.
Copyright TU Berlin 2008